Natriumchlorid in GMP-Qualität: Anwendungsgebiete

APISAL® ist ein aktiver pharmazeutischer Wirkstoff, welcher bei verschiedenen medizinischen Anwendungen zum Einsatz kommt.

Pharmasalz in höchster Reinheit

Pharmasalz ist in der Pharma- und Medizinindustrie ein wichtiger Grundstoff. APISAL® ist nicht ein wichtiger Bestandteil von Dialyse- und Infusionslösungen; es ist auch in einer Vielzahl von Medikamenten, diätetischen Lebensmitteln, Kosmetik-, Wellness- und Pflegeprodukten enthalten.

Dialyse

Die Dialyse ist ein Blutreinigungsverfahren, dass bei Patienten mit Nierenproblemen/Nierenversagen angewendet wird. Bei der Dialyse erfolgt diese Reinigung im Dialysator. Dieser wird von Blut und der Dialyselösung durchströmt. Dabei dient Pharmasalz als Grundstoff der Dialyselösung. Bei der Dialyse gibt es verschiedene Verfahren wie die Hämodialyse und die Peritonealdialyse.

Infusions- und Injektionslösungen

Infusions- und Injektionslösungen dienen zur Verabreichung von flüssigen Lösungen und Medikamenten und werden in der parenteralen Ernährung und als Trägerlösungen verwendet.

Auch Elektrolytlösungen zählen zu den Infusionen, die den Mangel an Salzen wie Natrium, Calcium, Kalium und Magnesium ausgleichen sollen. Eine Form der Elektrolytlösungen ist die isotonische Kochsalzlösung.

Enterale und Parenterale Ernährung

Enterale Ernährung ist eine Form der medizinischen Ernährung und umfasst sowohl Trinknahrung als auch Sondennahrung. Sie wird ergänzend oder ausschließlich verabreicht. Vorläufig wird Sondennahrung in flüssiger Form hergestellt und beinhaltet Mineralstoffe wie Natriumchlorid. Bei der parenterale Ernährung wird der Nährlösung das Natriumchlorid als Infusions-Konzentrat zugesetzt.

Medikamente und Arzneimittel

Natriumchlorid gilt als Trägerlösung für andere Wirkstoffe, deshalb gibt es verschiedene Medikamente und Arzneimittel und für verschiedene Indikationen wie Natriummangel, Nierenerkrankungen, etc.

Nutraceuticals und pharmazeutische Salze

Pharmasalz kommt als Bestandteil und Trägerstoff auch in anderen pharmazeutischen Salzen und in Nutraceuticals vor. Nicht alle Pharmasalze gelangen dabei direkt ins Endprodukt: Es gibt auch pharmazeutische Salzpräparate, die mehrere Pharmasalze in verschiedenen Konzentrationen vereinen.

Nutraceuticals [Nutrition + Pharmaceutical] umfassen alle biologisch aktiven Nahrungsmittelbestandteile, die sowohl gesundheitlich als auch medizinisch wirksam sind. Zu Nutraceuticals zählen Nahrungsergänzungsmittel, isotonische Getränke und Mineraltabletten.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?